Skip to main content

Arbijon Aradini (Q2) und Max Maynard (EF) nahmen erfolgreich am diesjährigen philosophischen landesweiten Essaywettbewerb teil. Mit ihren einfallsreichen und durchdachten Essays beeindruckten sie die Jury. Der Wettbewerb bot eine Plattform für junge Denker, ihre Gedanken zu präsentieren und ihre philosophischen Fähigkeiten zu demonstrieren. Arbijon und Max erhielten als Anerkennung für ihre herausragende Leistung eine Urkunde, die ihnen von ihrer Philosophielehrerin Laura Blankenheim überreicht wurde.