Die Schulsozialarbeit stellt sich vor

Schulsozialarbeit gibt es an der GSL seit der ersten Stunde und ist somit ein fester Bestandteil an dieser Schule. Seit dem 1.1.2017 teilen sich zwei Schulsozialarbeiterinnen eine volle Stelle und sind von Montag bis Freitag an der Schule.

Die Schulsozialarbeiterinnen…

  • beraten und begleiten bei familiären, schulischen und privaten Schwierigkeiten.
  • leisten zeitnahe Intervention (z.B. bei akuten Konflikten in der Schule, Schulangst, bei kritischen Situationen im privaten Umfeld).
  • vermitteln weitere Unterstützung (z.B. Beratungsstellen, Psychologen).
  • begleiten schwierige Gespräche.
  • führen offene Angebote im Ganztag durch.
  • begleiten Klassen bei deren Entwicklung.
  • unterstützen bei Erziehungsfragen.
  • beraten und unterstützen rund um das Bildungs- und Teilhabepaket.

Gerne können innerhalb der Schulzeiten Termine vereinbart werden. Die Pausenzeiten können vor allem von den SchülerInnen für kurze Gespräche oder Absprachen genutzt werden. Alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht!

Das Büro der Schulsozialarbeit befindet sich im 1. Stock des grünen Clusters. Im offenen Unterrichtsbereich, an der Stelle des Diff-Raumes, liegt das Büro von Frau Lange.

Darüber hinaus ist Frau Lange unter

02941/ 933 81 25   oder    0160/95 40 81 48

oder schulsozialarbeit.gesamtschulelippstadt@web.de erreichbar.

Johanna Lange

Dipl. Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin

Systemische Beratung und Sozialtherapie DGSF
„Eigenständig werden“ - Unterrichtsprogramm, zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention sowie Persönlichkeitsentwicklung

Seit 09/2021 Schulsozialarbeit bei der Stadt Lippstadt (Städt. Gesamtschule)
07/2018 – 08/2021 Ambulante Jugend- und Familienhilfe bei der INI e.V. in Lippstadt
07/2015 – 06/2018 Integrative Kindertagesstätte in München
11/2008 – 06/2015 Kindertagesstätte in München
10/2004 – 08/2008 Studium der Sozialen Arbeit an der KFH NW in Paderborn