Allgemein

„Give peace a chance“ – die Städtische Gesamtschule Lippstadt macht mit

By 12. März 2022 No Comments

Am 11.03.2022 haben die Lippstädter Schulen Friedensaktionen geplant und auch an der Städtischen Gesamtschule Lippstadt sitzen die Schülerinnen und Schüler in einem Boot für den Frieden in der Welt. 

Verbindendes Element der unterschiedlichen Aktionen der Klassen 5-13 ist das John Lennon Lied „give peace a chance“ und das Symbol der Friedenstaube.  

Auf dem Schulhof und auf den Freiflächen des Theodor-Heuss-Parks nehmen die Schülerinnen und Schüler Stellung zum Frieden für die Welt. 

Während die Klassen 5-7 auf dem Schulhof ein überdimensionales Peacezeichen stellen, entfalten die Jahrgänge 8-13 Buchstabe für Buchstabe die Sätze 

„Die GSL ist für den Frieden!!“ 

„Die GSL unterstützt den Frieden!“ 

für alle Vorbeikommenden sichtbar im nahegelegenen Park und machen deutlich, dass Frieden für alle Menschen der erstrebenswerteste Zustand sein muss.  

Diese Zeichen der Solidarität und Verbundenheit mit denen, die unter der Ohnmacht, Brutalität und Ausweglosigkeit kriegerischer Handlungen leiden, sind den Schülerinnen und Schülern der Städtischen Gesamtschule Lippstadt umso wichtiger, als in ihrem Schulalltag der wertschätzende Umgang inmitten einer individuellen Vielfalt gelebt, gelernt und umgesetzt wird.