Unser Mensabetrieb startet wieder ab dem 24.8.2020, jedoch mit einigen Veränderungen. Eine große Veränderung in diesem Schuljahr ist die Umstellung auf das System Mensamax. Die Schülerinnen und Schüler haben die Zugangsdaten in dieser Woche erhalten. Um Essen bestellen zu können, muss das Mensakonto gedeckt sein. Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind etwas zu Essen mitzugeben, falls Sie noch kein Geld auf dem Mensakonto einzahlen konnten. Die Möglichkeit, in der Mensa in bar zu bezahlen, steht in der nächsten Zeit leider nicht zur Verfügung. 

Auch Corona sorgt für Veränderungen in der Mensa. Es wird in nächster Zeit nur zwei Menüs zur Auswahl geben. Zudem achten wir darauf, dass die Schülerinnen und Schüler beim Essen einen Abstand von mindestens 1,5m einhalten und sorgen für eine Desinfektion des Sitzplatzes vor und nach dem Essen. Um die Wartezeit vor der Mensa zu verkürzen und um Mindestabstände einhalten zu können, wird die Mittagspause versetzt sattfinden. Über eventuell daraus resultierende Veränderungen im Stundenplan werden die Schülerinnen und Schüler über die Klassenleitungen informiert. Wir freuen uns, unseren Schülerinnen und Schülern an der nächsten Woche wieder ein warmes Mittagessen anbieten zu können.