Grundsätze bei Quarantäneanordnungen bei Coronaverdachtsfällen:

Alle SchülerInnen benennen einen Mitlernenden (Buddy), der in einem  Quarantänefall über Telefon oder Teams über das aktuelle Unterrichtsgeschehen Auskunft gibt.

Wenn für einzelne Schülerinnen und Schüler Quarantäne angeordnet wird, werden die Aufgaben von der Fachlehrkraft bei Teams veröffentlicht und der Lernende muss sich die Lerninhalte selbstständig erarbeiten. Er/sie kann, darf und soll aber die Möglichkeit bekommen, Lernergebnisse via Teams mit der Fachlehrkraft zu erörtern. 

Sollten ganze Lerngruppen/Klassen in Quarantäne sein, wird der Unterricht digital zur normalen Unterrichtszeit erteilt.

Bei abwesenden  Teilgruppen werden wir uns bemühen, einen Hybridunterricht (Kamera im Unterrichtsraum) anzubieten.

Maskenpflicht

Im gesamten Gebäude und auch im Unterricht herrscht die Pflicht eine medizinische Maske zu tragen (OP- oder FFP2-Maske). 

Pflicht-Testungen

  • Testung in den Klassen 05 – EF immer MO und MI in der ersten Stunde
  • Testung der Q1 am MO in der 5. Stunde und am MI in der 1. Stunde
  • Testung Q2 am MO in der 2. Stunde und am MI in der ersten Stunde

Nachzügler*innen melden sich bitte im Sekretariat

Von der Testpflicht sind ausgenommen sind vollständig Geimpfte (2 Wochen nach der zweiten Impfung). Der Nachweis erfolgt durch Vorlage des Impfzertifikats, der Test kann auch durch einen Coronaschnelltest (PoC-Test, Point of Care) ersetzt werden, der maximal 24 Stunden alt ist.

Betreten des Gebäudes 

Die Schüler*innen betreten das Gebäude durch folgende Eingänge: 

  • Jahrgang 05 durch den dritten Eingang
  • Jahrgang 06 durch den vierten Eingang
  • Jahrgang 07 durch den vierten Eingang
  • Jahrgänge 08 – 10 durch die ersten beiden Eingänge am Pausenhof
  • Sek II durch den Haupteingang

Bitte die Beschilderung beachten!

Verlassen des Gebäudes 

Die Schüler*innen gehen durch das jeweilige hintere Treppenhaus und verlassen das Gebäude dann:

  • Jahrgang 05 – 07 durch die Pausenhalle
  • Jahrgang 08 – 10 durch den Westausgang
  • Sek II durch den Haupteingang

Die Treppe im Foyer wird entsprechend der Hauptlaufrichtung genutzt. Zu Beginn des Tages und nach den Pausen geht man über die Treppe nach oben. Zu Beginn der Pause und nach Unterrichtsschluss geht man über diese Treppe nach unten. Die Treppe darf nicht gleichzeitig von beiden Richtungen genutzt werden.

Laufwege

Bitte im Gebäude stets rechts laufen, sodass zu entgegenkommenden Menschen ein größtmöglicher Abstand gehalten werden kann.

Luftfilter

Unsere Schule verfügt über eine moderne Luftfilter-Anlage, die die Klassenräume stets mit frischer Luft versorgt.